• bau
  • bau
  • bau
  • bau
  • bau
  • bau

Pallotti-Mobil

Update zur Corona Lage
Update zur Corona Lage
Update zur Corona Lage
Update zur Corona Lage

Hintergrund

Pallotti-Mobil stiftet Sinn und macht Mut: Erfahren Sie mehr über unsere
Nonprofit-Initiative.

Ziel

Pallotti-Mobil fordert heraus und begleitet: Lernen Sie mehr über unseren Traum von Gerechtigkeit.

Geschichten

Pallotti-Mobil unterstützt und verwandelt: Geschichten vom Ankommen und neu Starten.


Transparenz Selbstverpflichtung zur Transparenz

transparente

Herz für den Bedürftigen

Elisabeth stiefelte mit dem „Hackenporsche“ in den Flur. „Da kannste Dich freuen! Die Hühnerbeine waren umsonst!“, strahlte sie über das ganze Gesicht. Die ehemalige Mitarbeiterin der Diakoniestation Neukölln hat als Rentnerin ihr Herz den Bedürftigen geschenkt. Sie leitet die Nord-Neuköllner Notübernachtung, ehrenamtlich. „Ich koche für Arme und Obdachlose“, erklärt sie ohne viele Worte, wenn sie in diesen Tagen bei Bestellungen wegen der Menge angesprochen wird. So auch beim arabischen Fleischer auf der Sonnenallee. Sie wollte ihre Bestellung aufgeben und löste damit gleich eine kleine Diskussion im Laden aus. Offensichtlich staunten die arabisch sprechenden Kunden über courgierte Frau und ihren Einsatz. Als sie die 20 kg frisches Hühnchen am anderen Tag abholte, wurde sie überrascht. „Ist umsonst.“, erklärte der Fleischermeister.

Noch während der Wintersaison wurden wir von der Corona-bedingten Schließung der Notübernachtung überrascht. Obdachlose trifft die Krise besonders hart. Gemeinsam mit Freiwilligen von Pallotti-Mobil und St. Christophorus, mit Helfer*innen des Nachtcafés, mit Pan Africa und ZeBuS e.V. wurden an drei Freiluftstationen zuerst Lebensmittelpakete und dann eine warme Mahlzeit ausgegeben. Kleine, feste Teams waren bald geübt darin, was auf der Straße am meisten gebraucht und gern gegessen wird. Liebevoll werden so die Lebensmittelpakete für Obdachlose mit selbstgebackenem Kuchen, einem gekochten Ei, Obst und einem Jogurt bestückt. Lebensmittelspenden sind willkommen. Sie werden in Mitnehm-Tüten aufgeteilt, gleich verkocht oder weiterverarbeitet. Ein Bäcker aus Nachbarschaft spendiert regelmäßig frisch gebackenes Brot. Über ein einfaches Essen „to go“ freuen sich zwischen 30 und 50 Personen, darunter obdachlose Gäste, auch ältere Kiezbewohner*innen, Menschen, die am Platz „abhängen“ und Neuköllner*innen in existenzieller Not, die sich sonst über soziale Angebote über Wasser halten können. Mittlerweile ist das Duschmobil des SkF in St. Richard und St. Christophorus an je einem Tag mit auf dem Platz. Wenn auch nicht geduscht werden kann, so steht Frauen „open air“ ein kompetentes Beratungsangebot zur Verfügung. „Essen ist fertig“ findet noch bis zum 25 Juni statt.

St. Christophorus Eingang Nansenstr.7
Mittwoch / Donnerstag / Sonntag12.30 – 14 Uhr
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
St. Richard Braunschweiger Str. 18 / Schudomastr. 16
Freitag16.30 – 18 Uhr
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Am Richardplatz Hertzbergstraße 1
Mittwoch18 – 20 Uhr
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Pan Africa Kirchhofstr 41
Dienstag / Samstag 15 – 16.30 Uhr


Filme

Pallotti-Mobil - der Film

Lesen, lauschen, lachen mit Hajo Schumacher

Jesus works - Wir bauen Kanus


Unsere Projekte

cateering

Pallotti-Mobil liefert Soziales Catering vom Feinsten. Unser Geheimnis ist die Verbindung von handwerklicher Sorgfalt, Liebe und Kreativität. Erfahren Sie mehr über die Köstlichkeiten aus unserer Küche

bau

Pallotti Mobil Bau & Renovierung

Unzählige Wohnungen haben die Mitarbeiter seit 1996 schon renoviert. Dabei haben sie viele Hektoliter Farbe verstrichen und kilometerweise Tapeten geklebt. Die verlegten Böden ergeben zusammen Fußballfelder. Die Höhenmeter der bezwungenen Berliner Altbautreppen reichen fürs Matterhorn. Kurz: Pallotti-Mobil hat jede Menge Erfahrung in Sachen Wohnungsrenovierung.

Weiter lesen
bau

Pallotti Mobil Transport

Wir erledigen Transporte, Umzüge und Entrümpelungen für Bedürftige. Erfahren Sie hier welchen Service wir bieten und für wen unsere Dienste bestimmt sind.

lebensfroh_logo

Wir begleiten Menschen in Lebenssituationen wie Trennung oder Krankheit. Erfahren Sie mehr über unser therapeutisches Angebot.

Weiter lesen

jack

eine Bildungsstätte für geflüchtete und besonders schutzbedürftige Frauen in Deutschland. Wir bieten interessierten Frauen, denen sonst der Zugang zu Bildung verwehrt ist, ein vielfältiges Bildungsprogramm. Mit Alphabetisierungs-, Deutsch- und Computerkursen, Kunst- und Kultur- sowie persönlichkeitsstärkenden Angeboten qualifizieren wir sie und fördern ihre autonome Handlungsfähigkeit in unserer Gesellschaft.

Weiter lesen
lebensfroh_logo

pallotti media

Umsetzung einer christlich, sozialpolitischen Perspektive in Musik und Film Ansprechpartner*innen:
• Jana Gieth UAC (Film) Kontakt: mail@pallotti-media.de
• Frederick Bahners (Musik „herrlicher“) Kontakt: herrlicher@pallotti-media.de